Kontakt

PMC Rail International Academy GmbH

Espenschiedstraße 1
55411 Bingen am Rhein
Phone +49 (0) 6721 182080
Fax +49 (0) 6721 182081
Funk +49 (0) 160 97433437
Fragen, Anregungen, Feedback; schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

 

 

Über die Gleisbau-Welt

Was anfangs als kleine Idee begann, ist nun zu einer branchenweit bekannten Plattform geworden!

Die Idee zur Gleisbau-Welt entstand wie vieles, das einmal groß wird, aus einer Leidenschaft. Dieser Leidenschaft gingen zwei passionierte Gleisbauer nach und formten Stück für Stück die Idee zu etwas Großem. Die Ursprünge der Plattform entstanden vor nun mehr als 15 Jahren, als die Idee geboren wurde, in einer Art „vorher-nachher-Vergleich“ Bilder von Gleisarbeiten zu veröffentlichen und somit den Fortschritt und verschiedene Prozesse des Gleisbaus zu dokumentieren. Die Idee stand also – fehlte nur noch der passende Name. Nach langen Überlegungen fiel die Entscheidung und der Name hätte nicht besser gewählt werden können – die Gleisbau-Welt. Eine Plattform, die langfristig alle Themenbereiche über den Gleisbau und die gesamte Infrastrukturbranche und das Bahnwesen abdecken sollte – eine Welt voller Wissen quasi. Nach vielen erfolgreichen Jahren erstrahlt die Gleisbau-Welt nun seit einiger Zeit in neuem benutzerfreundlichem Design und bietet den Nutzern mehr wertvolle Informationen denn je.

Bereitstellung von Wissen für die Nutzer als Hauptziel

Nach und nach wachsen nicht nur die Inhalte und Themenbereiche, sondern auch die Partnerschaften zu Unternehmen. Diese Partnerschaften haben maßgeblichen Anteil daran, dass die Informationen den jeweiligen „aktuellen Stand der Technik“ darstellen und diese Informationen den Nutzern der Gleisbau-Welt kostenfrei zur Verfügung stehen. Die anfängliche Idee einer umfassenden Wissensplattform, die allen Nutzern einen Mehrwert bieten soll, ist aktueller denn je. Die konstante Arbeit an der Plattform und der regelmäßige Austausch mit Branchenspezialisten und vor allem auch Nutzern ermöglicht eine stetige Verbesserung und Erweiterung des Lexikons. Dabei wird nie das ursprüngliche Ziel aus den Augen verloren, den Nutzern die interessante Infrastrukturbranche und besonders den Gleisbau näher zu bringen und zu erklären. Angefangen bei Auszubildenden, über langjährige Mitarbeiter der Branche, Lehrer, Trainer, Ingenieure und sogar Manager bis hin zu Branchenbegeisterten bietet die Gleisbau-Welt allen Interessierten ein breites Fundament an fachspezifischem Wissen.

Weiterentwicklung der gesamten Branche, auch international

Um auch zukünftig die gesamte Branche voranzubringen und die Gleisbau-Welt stetig FÜR DIE NUTZER weiterzuentwickeln, wird eine englischsprachige Version der Plattform sowie eine branchenspezifische Stellenbörse veröffentlicht. Mitwirkung in Form von Fachbeiträgen oder Ähnliches ist sehr gerne gesehen und sogar erwünscht. Wir freuen uns über jeden Kontakt, den wir mit euch Nutzern haben. Ob auf Messen, im Trainingscenter unserer Trainingsakademie, per E-Mail oder über unsere soziale Medien, wir freuen uns immer darüber, konstruktive Anregungen positiv umsetzen zu können oder einfach nur mit euch über die interessante Infrastrukturbranche zu reden.