Willkommen im größten Online-Lexikon für Gleisbau und Fahrweg­tech­nologie

Wissenswertes

Stellenbörse

Du bist auf der Suche nach einem neuen Job?! Du suchst geeignete Fachkräfte für dein Unternehmen? In der neuen Stellenbörse der Gleisbau-Welt findet ihr bessere Ergebnisse, als bei nicht branchenspezifschen Stellenbörsen. Werde glücklich mit deinem neuen Job oder mit neuen passenden Mitarbeitern für dein Unternehmen!


Themengebiete


Über die Gleisbau-Welt

Von einer kleinen Idee zu einer branchenweit bekannten Wissens-Plattform
Die Idee zur Gleisbau-Welt entstand aus einer Leidenschaft von zwei passionierten Gleisbauern, als vor mehr als 15 Jahren der Gedanke geboren wurde, in einer Art „vorher-nachher-Vergleich“ Bilder von Gleisarbeiten zu veröffentlichen und somit den Fortschritt und verschiedene Prozesse des Gleisbaus zu dokumentieren. Auf die Idee folgte der Name: Gleisbau-Welt. Eine Plattform, die langfristig alle Themenbereiche über den Gleisbau und die gesamte Infrastrukturbranche und das Bahnwesen abdecken sollte – eine Welt voller Wissen quasi.
Vor fünf Jahren erfolgte eine komplette Modernisierung der Website. Dabei wurden alle Beiträge konsequent auf ihre Nutzwertigkeit als Fachinformation für Professionals geprüft und überarbeitet. Heute ist die Gleisbau-Welt die größte deutschsprachige, lexikalische B2B-Wissens-Plattform für die Themen rund um Bahninfrastruktur, Fahrwegtechnologie sowie Gleisbau und -Instandhaltung.

Fachwissen für alle - jederzeit und frei zugänglich
Die angebotenen Inhalte und Themenbereiche wachsen stetig. Durch Unterstützung von Fachexperten und Unternehmens-Partnerschaften. Diese Partnerschaften haben maßgeblichen Anteil daran, dass die Informationen den jeweiligen „aktuellen Stand der Technik“ darstellen und diese den Nutzern der Gleisbau-Welt jederzeit und kostenfrei zur Verfügung stehen.
Angefangen bei Auszubildenden, über langjährige Mitarbeiter der Branche, Lehrer, Trainer, Ingenieure und sogar Manager bis hin zu Branchenbegeisterten bietet die Gleisbau-Welt heute allen Interessierten ein breites, einzigartiges Lexikon an fachspezifischem Wissen.
Wissen – zu dem auch Sie als Nutzer beitragen können: durch Anregungen und Mitwirkung beim Ausbau des Lexikons. Wir freuen uns über jeden Vorschlag – persönlich auf Veranstaltungen, per E-Mail oder über unsere sozialen Medien.

Gleisbau-Welt goes international
Trackopedia
ist die jüngere Schwester der Gleisbau-Welt. Sie wurde mit großem Engagement und zahlreichen Unterstützern ins Leben gerufen, um den zahlreichen internationalen Nutzern, die sich eine englischsprachige Version wünschten, eine ebenfalls frei zugängliche Wissensplattform anbieten zu können.